Der nächste Schritt in der Konstruktion von der Ringstraße Janek

Angebot


Der nächste Schritt in der Konstruktion von der Ringstraße Janek


Dienstag, 30. September 2014

Der Woiwode von Masovien hat die Genehmigung für den Bau eines Straßenabschnittes erteilt, der die Landesstraße Nr. 7 mit der Schnellstraße S8 verbindet (Knoten Janki Małe). Die neue Route wird die verstopften Straßen in Janki und Raszyn umgehen. Dadurch wird sich die Zeit der Ausfahrt aus Warschau in Richtung Katowice (Kattowitz) und Kraków (Krakau) verkürzen. Die Investition umfasst den Bau von zwei Fußgängerbrücken, einer Überführung im Laufe der Landesstraße Nr. 7, einer Regenkanalisation, neuer Bürgersteige, Ausfahrten und Busbuchten.

 



Kundenbereich

Einloggen

Angebot anfragen

Leg zu Formular

Ihr Berater

Bartłomiej Bieńkowski

kom. +48 533 320 346
Tel. +48 22 480-85-34


b.bienkowski@trans-tok.pl





Jetzt senden

Kontaktnummer: 22 480 85 00


Bei Verwendung dieser Webseite erklären Sie sich, dass Ihr Internet-Browser übernimmt unsere Cookie-Dateien. Detaillierte Informationen können Sie in der Datenschutzerklärung finden..

Diese Meldung nicht mehr anzeigen.