Datenschutzrichtlinie

Angebot


Datenschutzrichtlinie

Am 25. Mai 2018 tritt die Allgemeine EU-Verordnung zum Datenschutz in Kraft. Die Verordnung wird sich stark auf Unternehmen auswirken, die direkt oder indirekt an der Verarbeitung personenbezogener Daten von Nutzern / Verbrauchern in der EU beteiligt sind.
Als Teil der Trans-Tok Logistic Group erfüllen wir die ROPE-Regeln in Übereinstimmung mit unserer Betriebsführung und Technologie. Wir sind uns der Notwendigkeit und Verpflichtung bewusst, die Privatsphäre unserer Kollegen und Kunden zu wahren. Aus diesem Grund haben wir den Datenschutzbeauftragten in unserem Unternehmen ernannt und entsprechende Bestimmungen in unsere Datenschutzrichtlinie aufgenommen.

I. SCHUTZ UND VERARBEITUNG VON DATEN

1 Als Website-Inhaber ist Trans-Tok auch der Administrator von Daten, die von Besuchern der Website (Gäste) stammen.

2 Personenbezogene Daten von Besuchern sowie Daten über alle Kontakte und Vorgänge werden nur innerhalb des Unternehmens des Eigentümers, auch in Form von Datenbanken (Sammlungen), für die Bedürfnisse seiner Auftragnehmer verwendet. Nur die Mitarbeiter des autorisierten Eigentümers haben Zugriff auf diese Daten. Sie sind gehalten, diese Informationen vertraulich zu behandeln und Dritten den Zugriff darauf zu verwehren.

3 Der Inhaber darf die folgenden personenbezogenen Daten des Empfängers verarbeiten, die erforderlich sind, um das Rechtsverhältnis zwischen ihnen herzustellen, zu gestalten, zu ändern oder zu beenden:
1) der Nachname und die Namen des Besuchers
2) Telefonnummer des Besuchers
3) elektronische Adressen des Besuchers

II. Datenschutz

1 Der Eigentümer oder eine andere Person, die in seinem Auftrag und unter seiner Autorität handelt, darf die Daten des Gastes (Besuch der Website) nur bearbeiten, wenn:

1) Person - der Gast, dessen Daten sich damit einverstanden erklären, es sei denn es handelt sich um die Entfernung von Daten, die mit ihm in Verbindung stehen
2) es ist notwendig, das Recht zu erfüllen oder die Verpflichtung nach dem Gesetz zu erfüllen,
3) es ist für die Durchführung des Vertrages erforderlich, wenn die Person - der Gast, dessen Daten sich darauf beziehen, seine Partei ist oder wenn es notwendig ist, vor dem Abschluss des Vertrags auf Antrag der betroffenen Person tätig zu werden.

2 Personenbezogene Daten von Besuchern, die das Kontaktformular nutzen, werden nur zum Zwecke der ordnungsgemäßen, rechtmäßigen Verwendung dieser Datenschutzerklärung und der Dienstleistungsvereinbarungen für ihre Empfänger erhoben. Die Weitergabe von Daten an Dritte ist eine Ausnahme und erfolgt nur nach vorheriger Einwilligung der Betroffenen oder nach den gesetzlichen Vorschriften.

3 Der Eigentümer verwendet den sogenannten Mechanismus, um erlaubte Informationen über Besucher zu sammeln. "Cookies". Es ermöglicht durch Speichern von kurzen Textinformationen auf dem Computer des Gastes seine Identifizierung. Dadurch können Sie mehr über seine Aktivitäten im Netzwerk und seine Interessen erfahren. Der Besucher entscheidet freiwillig, ein solches Gerät zu verwenden oder stimmt dem nicht zu, indem er die entsprechende Option nach dem Aufrufen der Website www.trans-tok.com.pl prüft. Weitere Informationen zu "Cookies" finden Sie unter ciasteczka.org.pl.



Kundenbereich

Einloggen

Angebot anfragen

Leg zu Formular

Ihr Berater

Bartłomiej Bieńkowski

kom. +48 533 320 346
Tel. +48 22 480-85-34


b.bienkowski@trans-tok.pl





Jetzt senden

Kontaktnummer: 22 480 85 00


Bei Verwendung dieser Webseite erklären Sie sich, dass Ihr Internet-Browser übernimmt unsere Cookie-Dateien. Detaillierte Informationen können Sie in der Datenschutzerklärung finden..

Diese Meldung nicht mehr anzeigen.